Startseite

Unser vorrangiges Ziel ist es, mittelständischen Mandanten eine umfassende, individuell ausgerichtete und qualifizierte Dienstleistung anzubieten.
Die Betreuung erfolgt dabei, im Gegensatz zu anonymen Großgesellschaften, sowohl bei der Prüfung wie auch bei der steuerlichen Beratung durch den Kanzleiinhaber, der durch ein engagiertes Team von Mitarbeitern mit langjähriger Berufserfahrung unterstützt wird. Der Kontakt zu unseren Mandanten ist dabei immer so gestaltet, dass ihre Ansprechpartner dauerhaft zugeordnet sind.
Für Rechtsberatungen wird auf ein von der Kanzlei unabhängiges Netzwerk an Rechtsanwälten und Notaren zurückgegriffen. Selbstverständlich bestehen auch für internationale Projekte mit grenzüberschreitendem Charakter ins europäische und nichteuropäische Ausland entsprechende Möglichkeiten, auf jeweils im Ausland ansässige Experten zurückzugreifen.

Das Dienstleistungsprofil wurde den sich ständig verändernden und wachsenden Bedürfnissen des Mittelstandes angepasst und entsprechend erweitert.

 

Mitarbeiter:
Aufgrund der langjährigen Tätigkeit des Kanzleiinhabers und den hochqualifizierten Mitarbeitern ist die Praxis weit über die Grenzen Hessens hinaus bekannt. Den guten Ruf der Kanzlei verdanken wir insbesondere dem Engagement, dem persönlichen Einsatz und dem unternehmerischen Denken unserer langjährigen Mitarbeiter.

Ständige Aus- und Weiterbildungen, modernste Hard- und Software und eine entsprechend gestaltete Fachbibliothek stellen immer eine kompetente Betreuung und Beratung auf hohem Niveau sicher.

 

Historie:
Horst Zang begann seine berufliche Ausbildung im Jahre 1976 bei der KPMG AG, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, damals noch als DTG Deutsche Treuhandgesellschaft bekannt. Das Studium der Wirtschaftswissenschaften wurde 1986 mit Prädikat als einer der Jahrgangsbesten abgeschlossen. Vor, während und nach dem Studium war er bis Anfang 1990 bei der KPMG AG tätig und verlies dieses Wirtschaftsprüfungsunternehmen als Manager / Prüfungsleiter.
Im Anschluss daran war er in Darmstadt, Offenbach am Main und Mühlheim am Main als Sozius bzw. als geschäftsführender Gesellschafter von Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsunternehmen in der Rechtsform einer GbR und parallel einer GmbH tätig. Zeitgleich mit der Abspaltung von diesen Unternehmen hat Herr Zang am 01.2000 eine Wirtschaftsprüfer- und Steuerberatereinzelpraxis in Rodgau errichtet.